Kunst, Gestalten
| NEU!
17-35-03 B | PZ.BS  | EINFÜHRUNG LEHRPLAN 21 GESTALTEN: ZEICHNEN UND MALEN IN DER PRIMARSCHULE (SIWB ZUM LP 21)

Ziel

Sie setzen sich zeichnend und reflektierend mit Kompetenzbeschreibungen des Lehrplans 21 auseinander. Sie erhalten und entwickeln Ideen für gehaltvolle Aufgaben auf der Primarstufe.

Inhalt

  • Wirkung bildnerischer Grundelemente
  • Wirkung bildnerischer Verfahren
  • Eigenschaften und Wirkungen von Materialien und Werkzeugen
  • Bildnerische Prozesse und Produkte dokumentieren, präsentieren und darüber kommunizieren

Arbeitsweise

Praktische Übungen, Inputs und Austausch

Leitung

Nadine Seeger-Bischoff, Lehrerin Primarschule, Künstlerin

Durchführung

Vorgesehene Dauer: 7.5 Stunden, Details nach Absprache

Ort

schulintern, wird von der Schulleitung festgelegt

Teilnehmerzahl

max. 20 Personen

Zielgruppe

Schulinterne Weiterbildung und Beratung zur Einführung des LP 21

Hinweise

Schwerpunkt Lehrplan 21

Anmeldung an

Anmeldung an pz@bs.ch


  




  Zurück zur Kursliste