Sprache
| NEU!
17-31-21 C | PZ.BS  | BEURTEILEN IM DEUTSCHUNTERRICHT GEMÄSS LP 21 IM 1. UND 2. ZYKLUS (SIWB ZUM LP 21)

Ziel

Sie diskutieren und erproben verschiedene Instrumente, um sprachliche Kompetenzen beurteilen zu können.

Inhalt

  • Übersicht über Kompetenzbereiche
  • Übersicht über verschiedene Beurteilungsformen
  • Beurteilungsinstrumente im Sprachlehrmittel
  • weitere Beurteilungsmöglichkeiten
  • Planen von eigenen Beurteilungssituationen

Arbeitsweise

Input, Einzel- und Gruppenarbeit, Ausprobieren, Austausch

Leitung

Ursina Gloor, Sprachdidaktikerin

Durchführung

Vorgesehene Dauer: 7.5 Stunden, Details nach Absprache

Ort

schulintern, wird von der Schulleitung festgelegt

Teilnehmerzahl

max. 12 Personen

Zielgruppe

Schulinterne Weiterbildung und Beratung zur Einführung des LP 21

Hinweise

Schwerpunkt Lehrplan 21

Anmeldung an

pz@bs.ch


  




  Zurück zur Kursliste