Kunst, Gestalten
17-35-29 B | PZ.BS  | 3D-MODELLIEREN UND 3D-DRUCKEN

Ziel

Sie sind in der Lage, virtuelle Körper zu modellieren und diese für den 3D-Druck zu exportieren. Sie können einen 3D-Drucker erfolgreich im Unterricht einsetzen.

Inhalt

  • Bereich, Druckverfahren
  • Chancen, Grenzen, Materialien von Heim-3D-Druckern
  • Modellieren mit dem kostenlosen Online-3D-Tool "Tinkercad"
  • Export für den 3D-Druck (Slicen)
  • 3D-Drucken und 3D-Software im Unterricht: Erfahrungen, didaktische Anregungen

Arbeitsweise

Präsentationen, Übungen 3D-Tool, Testdrucke

Leitung

Stefanie Mauroux, Lehrerin Bildnerisches und Technisches Gestalten Sek II

Durchführung

Kurs B: Mi, 18.10./25.10.2017, 18.00 - 20.00 Uhr

Kurs wird durchgeführt

Ort

PZ.BS medialab

Kursgeld

40 CHF

Teilnehmerzahl

max. 12 Personen

Anmeldung an

PZ.BS bis 13.09.2017


  

In Warenkorb legen



  Zurück zur Kursliste